Kontaktdaten

Postanschrift:
Burgschule Köngen
Burgweg 40
73257 Köngen

Tel:   07024 98342-0
Fax:  07024 98342-18

mail:
info@burgschule-koengen.de

Sprechzeiten Sekretariat
Montag - Donnerstag

07:30 - 12:30
14:00 - 15:30
Freitag
07:30 - 12:00

Unterrichtszeiten

1. Stunde: 07:40 - 08:25
2. Stunde: 08:30 - 09:15
Große Pause
3. Stunde: 09:35 - 10:20
4. Stunde: 10:25 - 11:10
Große Pause
5. Stunde: 11:25 - 12:10
6. Stunde: 12:15 - 13:00

Mittagspause

7. Stunde: 14:00 - 14:45
8. Stunde: 14:45 - 15:30
9. Stunde: 15:30 - 16:15

Ausflug in den Kletterwald der Klassen 7.1 und 7.2

Hoch hinaus bis in die Baumwipfel

Die beiden siebten Klassen der Burgschule unternahmen gemeinsam mit ihren Lerncoaches am Dienstag, den 28.09.21, einen Ausflug in den Kletterwald in Plochingen.
Der erlebnisreiche Tag startete am Wendlinger Bahnhof, wo alle Schülerinnen und Schüler pünktlich eintrafen. Die Anreise zum Kletterpark erfolgte mit Bahn und Bus. Eine besonders sportliche Gruppe wärmte sich bereits bei einem Fußmarsch vom Plochinger Bahnhof bis zum Kletterwald auf. Nach einer kurzen Einweisung durch das Kletterwald-Team hat jeder seine Kletterausrüstung bestehend aus Helm, Klettergurt und -handschuhe erhalten. Dank der guten Erklärungen durch die Kletterwald-Mitarbeiter und der guten Aufmerksamkeit der SchülerInnen gelang das Anziehen der Sicherheitsausrüstung und die Absolvierung des Test-Parcours schnell und problemlos. Nun konnten die Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen hoch hinaus bis in die Baumwipfel klettern. Dabei musste so manch einer - SchülerIn und Lerncoach gleichermaßen - seine Höhenangst überwinden und über seinen Schatten springen. Aber alle haben mehrere Kletter-Parcours mit wackeligen Brücken, schwingenden Brettern und atemraubenden Höhen erfolgreich gemeistert. Besonders beliebt waren die Seilbahnen, die einem das Gefühl von Tarzan vermittelt haben. Die Smarties, die Sicherungskarabiner am Klettergürtel, haben alle SchülerInnen und Lehrkräfte stets gut gesichert, so dass alle wohlbehalten und mit guter Laune wieder auf dem Boden gelandet sind. Anschließend haben wir den aufredenden Tag mit einem Vesper auf dem Landesgartenschaugelände in Plochingen ausklingen lassen.
Der Ausflug in den Kletterwald war ein erlebnisreicher Tag, bei dem die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7.1 und 7.2 Durchhaltevermögen und Hilfsbereitschaft bewiesen haben. Zudem wurde durch die herausfordernden Aufgaben das Vertrauen in sich selbst und in andere gestärkt. Der Ausflug war ein voller Erfolg.
 
Klassen 7.1 und 7.2